Online Herbst-Adventsfilzkurs 2017

mit Corinna Nitschmann

Online Herbst-Adventsfilzkurs 2017

mit Corinna Nitschmann

Der Kurs beginnt am 07.11. Bis dann sind es noch...

Tag(s)

:

Stunde(N)

:

Minute(N)

:

Sekunde(N)

Inspirierende Filzprojekte und Filztechniken zum Nachmachen, Umdenken und Weiterentwickeln MIT BONUSANLEITUNG! (s. unten).

Diese Themen wird es geben:

1. Pilze filzen

Filze Pilze naturgetreu oder als Pilzhäuschen – ohne Verwendung einer Filznadel und aus einem einzigen Teil. Hut und Strunk, sogar mit Ring und Scheide entstehen und verbinden sich gleichzeitig.

Natürlich kannst du mit dieser Technikkombination auch verwunschene Fantasie- und Zauberpilze herstellen.

Im Kursblog werden garantiert unzählige anregende Spezies entdeckt. Fusseliger Pilz-Trip nur für NassfilzerInnen!

(Pdf.- und Videoanleitungen)

2. Weihnachtswichtel und Waldzwerge

Klitzekleine Filzmännchen mit Bart und Hut entspringen deiner Hände. Sie sind so klein, dass du sie auch als Schmuck verwenden kannst. Sie baumeln aber auch gerne am Weihnachtsbaum oder an Geschenken. Als kleine, weise Begleiter helfen sie nicht nur Kindern durch schwere Zeiten.

Die Wichtel filzen wir nass und schwingen auch ein klitzekleines bisschen die Nähnadel um Reliefs zu erzeugen.

(Pdf.- und Videoanleitungen)

3. Texte und Teebeutel im Filz – Der redende Adventsstern

Das ist für dich, wenn du jemals Gedrucktes oder Handschrift auf und im Filz haben wolltest ohne sticken zu müssen.

Nichts kann dich mehr stoppen Noten mit Beethovens Handschrift auf dem Rücken deines Filzmantels zu haben oder dein Lieblingsgedicht mit gothischer Schrift in ein Filzbild zu integrieren.

Außerdem lernst du Teebeutel in Filz einzuarbeiten –Vorsicht, neue Oberflächenstrukturen, neue Ideen…

Diese Techniken vereinst du in einem transparenten Filzstern für dein Fenster. Oder dort, wo du möchtest.

(Pdf.- und Videoanleitungen)

4. Bäuchige Filzkörbe mit oder ohne Klappdeckel und Griff – für Pilze, Stickgarn oder deine Katze

Ein dicker, runder Filzkorb macht sich gut in der Stadt, im Wald und auch im Wohnzimmer.

Körbe sollen robust sein und die Form nicht verlieren; ich zeige dir, wie er so fest wird, dass er sogar als Trommel herhalten kann.

Der Henkel und Klappdeckel werden natürlich mitgefilzt und du lernst aus einem flachen „Lappen“ ein hohes Gefäß zu filzen.

Verschenke einen zu Weihnachten mit Garnen gefüllt, wenn du eine nadelabhängige Strickerin kennst oder pack ihn voll mit Pralinen und das wesentliche Geschenk wird so die Verpackung selbst.

(Pdf.- und Videoanleitungen)

BONUS-Video: Stechpalme filzen

Eine Woche nach der letzten Anleitung erfährst du, wie du schöne Stechpalmen- oder Herbstblätter auf eine einfache Weise filzen kannst.

Diese wirst du noch für deine Weihnachstdekoration, zum Verzieren von Geschenken oder auch als feierlichen Schmuck verwenden können.

Das sagen frühere Kursteilnehmerinnen

Wann und wie läuft der Kurs?

Der Kurs ist aufgeteilt in die obigen 4 Wochenthemen und den dazu gehörenden Anleitungen/Videos. Die Anleitungen sende ich per Mail dienstags vom 7. Nov. bis 28. Nov. 2017 zwischen 0-24h.

Innerhalb von 36 Stunden nach Erhalt der Überweisung sende ich dir die Materialliste und weitere Infos zum Ablauf und zum geschlossenen Kursblog, wo du mir Fragen stellen kannst und wir uns mit allen Teilnehmerinnen während des Kurses virtuell treffen.

Im Blog können wir uns über die Projekte austauschen, Fehler beheben, unter den Arm greifen, Spaß haben, Ideen austauschen. Dies ist jedoch nicht Pflicht, du kannst das Geschehen im Blog auch völlig still begleiten, falls es dir lieber ist.

Du filzt, wenn du gerade Zeit hast, kein Zwang, kein Drang. Die Anleitungen schimmeln auch nicht, wenn du sie erst in einem Jahr umsetzt.

Du hast dann keine Zeit? Kein Problem! Im Kursblog stehe ich dir bis zum 31. Januar 2018 zu Verfügung und beantworte an mich gestellte Fragen gerne, du kannst also problemlos später mit der Umsetzung anfangen.

Meinungen früherer Mitfusslerinnen

Was kostet der Kurs? 

Nur 47€ 

Dafür gibt es folgendes Paket:

i
1. 4 Stück ausführlich, lustig und anspruchsvoll bebilderte und geschriebene .pdf Anleitungen , wöchentlich eine.
2. Videos, die wichtige Griffe und/oder das Grundprinzip des Filzprojektes deutlich machen.
3. Mitgliedschaft im geschlossenen Fusselhof-Kursblog (Vorsicht! Neben Problembehebung kommen dort auch Lachkrämpfe und Ideentsunamis vor.)
4. Persönliche online Unterstützung von Corinna Nitschmann im geschlossenen Kursblog. Es gibt keine dummen Fragen, konstruktive Rückmeldungen, Tipps, Hilfe gibt es jedoch garantiert.
5. 100% Geld-zurück-Garantie auf die gesamte Kursgebühr (s. weiter unten).

6. Ein Bonusvideo mit dem Thema: „Stechpalmen- und Herbstblätter filzen“. Diese Anleitung bekommst du 1 Woche nach Kursende als zusätzliches Geschenk.

Was kostet der Kurs? 

Nur 47€ 

Dafür gibt es folgendes Paket:

i
1. 4 Stück ausführlich, lustig und anspruchsvoll bebilderte und geschriebene .pdf Anleitungen , wöchentlich eine.
2. Videos, die wichtige Griffe und/oder das Grundprinzip des Filzprojektes deutlich machen.
3. Mitgliedschaft im geschlossenen Fusselhof-Kursblog (Vorsicht! Neben Problembehebung kommen dort auch Lachkrämpfe und Ideentsunamis vor.)
4. Persönliche online Unterstützung von Corinna Nitschmann im geschlossenen Kursblog. Es gibt keine dummen Fragen, konstruktive Rückmeldungen, Tipps, Hilfe gibt es jedoch garantiert.
5. 100% Geld-zurück-Garantie auf die gesamte Kursgebühr (s. weiter unten).

6. Ein Bonusvideo mit dem Thema: „Stechpalmen- und Herbstblätter filzen“. Diese Anleitung bekommst du 1 Woche nach Kursende als zusätzliches Geschenk.

100% Geld-zurück-Garantie!

Was, wenn du unzufrieden mit dem Kurs bist? Ganz einfach! Ich möchte nicht, dass du jegliches Risiko eingehst, deshalb übernehme ich es von dir:

Wenn du bis 30. 11. 2017 24h eine Mail mit dem Betreff „“Filzgarantie““ und darin deiner PayPal-Adresse oder Bankdaten (Name, Adresse, Name der Bank, IBAN Code, SWIFT Code) schickst, sende ich die bezahlte Kursgebühr zu 100% zurück! (Du brauchst dazu keine Erklärung liefern, allerdings finde ich konstruktive Kritiken bereichernd.)

Mein Ziel ist, dass du vollkommen zufrieden mit dem Kurs bist, trifft das nicht zu, bestehe ich darauf die Kursgebühren zurückzuzahlen. (Damit wird deine Mitgliedschaft im Kursblog storniert.)

Grundkenntnisse im Filzen (Hohlfilz, Schnur, Kugel, Fläche) sind erwünscht.

Also gibt es KEIN RISIKO und klick hier auf ICH MACHE MIT!

Möchtest du nur einzelne Anleitungen kaufen? Das geht auch.

Einzeln kosten sie 15 Eur und in dieser Tabelle siehst du den Vergleich zum Kursangebot.

Für Einzelbestellungen klicke hier:

Das sagen frühere Kursteilnehmerinnen

Was passiert nach deiner Bestellung?
Sichere Kaufabwicklung
R
Erfülle die Bestellung.
Deine Teilnahme ist gesichert.
R
Innerhalb 36 St. nach Abbuchung bekommst eine Bestätigungsmail und Kursinfos, damit ist deine Teilnahme gesichert.
Wir lesen uns im Kursblog!
R
Du bekommst die wöchentlichen Anleitungen & Videos und bist in seifigen Filzerhänden im bunten Kursblog gut aufgehoben.