Mach mit von zuhause aus wenn...

…du es satt hast mit den schlechten Nachrichten,

…du dich vom Weinen oder der Apathie fortbewegen möchtest, 

…du dich nach der „zwitscherbunten“ Normalität des Frühlings sehnst und heiter helfen möchtest. 

Vereinen wir unsere Fusseln für einen großen Friedensfilz!

Tun wir dies VON ZUHAUSE aus; der fertige Friedensfilz wird herumreisen und öffentlich ausgestellt über Gemeinsamkeit berichten…

Der PLan:

  1. FilzerInnen von aller Welt senden uns einen handflächengroßen Vorfilz.
  2. Die Vorfilze werden auf Wolluntergrund zu einem großen Flächenfilz vereint und zusammengefilzt. 
  3. Den entstandenen Friedensfilz werden wir herumreisen lassen und in öffentlichen Gebäuden austellen um zu zeigen, wie der in der Geschichte bisher unvergleichliche Zusammenhalt von Nationen aussehen kann.
  4. Die eingegangenen Registrationskosten, (von dir frei gewählte Summe) überweisen wir an eine von den TeilnehmerInnen gewählte Hilfsorganisation. 

So kannst du mitmachen:

1.REGISTRIERE DICH

Registriere dich weiter unten mit einer von dir angegebenen Summe, es darf auch ein 1€ sein. 

Sich zu registrieren ist wichtig, damit wir sehen, wie viele m2 die Fläche sein muss, um die eingegangenen Vorfilze auslegen und filzen zu können.  Reicht das Wohnzimmer oder brauchen wir den örtlichen Sportsaal? Wir werden die halbwegs ausgelegte Arbeit nicht bewegen können, wenn plötzlich weitere unerwartete 263 Vorfilze eintreffen. 

Die aus den Registrierungskosten eingegangene Summe überweisen wir einer Hilforganisation zu Gunsten der ukrainischen Flüchtlinge.
Du kannst außer Filzen also auch spenden, dies ist jedoch nicht das primäre Ziel dieses Projekts, sondern unsere eigene Stabilität zu stärken, denn diese werden wir in Zukunft weiterhin brauchen. 

Als TeilnehmerIn wirst du an der Abstimmung teilnehmen können, wohin wir das Geld spenden sollen.

2. FILZE

Mache einen handflächengroßen Vorfilz in blau und/oder grün.  

– Es sollte kein exaktes Rechteck werden, 

– arbeite mit einem oder mehreren Farbtönen von Blau und/oder Grün, 

– er kann einfarbig sein, du darfst ihn aber auch nach deinem Wunsch verzieren (z.B. mit Garnen, Stoffresten, sonstigen Fasern)In unserer Vision schwebt ein eher aus Aquarellflecken zusammengefügtes Ganzes als ein Mosaik aus mit konkreten Motiven verzierten Stückchen. 

Ja, Vorfilz kann so unterschiedlich stark sein, es werden unterschiedliche eintreffen. Das Wesentliche ist, dass er noch auf den Wolluntergrund auffilzbar bleibt. 

Lasse den Vorfilz trocknen bevor du ihn verschickst. Sollte er zu fest geraten sein, rauhe ihn auf der Rückseite bitte noch auf, weil wir dafür keine Zeit haben werden. 

3. VERSCHICKE IHN

Sende deinen Vorfilz bis 15. Mai 2022 per Post an die ungarische Adresse, welche du nach dem registrieren via Email erhältst. 

Täglich werde ich die eingegangen Teile übernehmen und sie auslegen. Den Vorgang wirst du auf den unten aufgezählten Seiten verfolgen können. 

Mit den blau-grünen Vorfilzteilen wird täglich gepuzzelt, bis sie zu einem großen, einheitlichen Flächenfilz zusammengefilzt werden.  

4. SCHAUE ZU...

…damit du die Entwicklung mitverfolgen kannst:

– sei Mitglied der zu diesem Projekt gehörenden internationalen facebook Gruppe „Make Felt Not War“. 

Zeige allen anderen, wie dein Teil aussieht, lobe deine Weggefährten, damit wir spüren, dass wir eine Mannschaft sind.

– Verfolge das Geschehen auf Instagram  auf @cornit.felt.art
Verwende #makefeltnotwar als hashtag, damit ich bei dir kommentieren kann, wenn du etwas dazu postest. 

Du wirst regelmäßig erfahren, aus welchen Ländern die Vorfilze kommen, wie viele TeilnehmerInnen wir sind, wie das Puzzle gerade aussieht… 

5. HILF UNS WEITERE TEILNEHMERINNEN EINLADEN ZU KÖNNEN

Wie geht das?

  • Sende die URL Adresse dieser Seite via email oder sonstiger Nachricht an deine filzbegeiserten Bekannten. Das ist sie: 
    https://cornitfilz.de/mach-filz-nicht-krieg/
  • Lade deine Fusselfreunde in die offene „Make Felt Not War“ facebook Gruppe ein 
  • Teile die diesbezüglichen Beiträge/kommentiere, damit sie auch vom Herrn Zuckerberg öfter gezeigt werden. 
  • Verwende #makefeltnotwar als hashtag, wenn du auf Instagram postest, damit ich bei dir kommentieren kann.

6. DER FERTIGE FRIEDENSFILZ...

…entsteht indem wir die eingegangenen Teile auf einen neutralen Wolluntergrund legen und zu einem großen Flächenfilz vereinen.  Auf diese Weise verschmelzen die vielen unterschiedlichen Vorfilze ihn einem großen Ganzen.

Danach wird dieser Wandfilz eine Weile lang reisen und in öffentlichen Gebäuden ausgestellt werden. So zeigen wir der Welt, was wir geschafft und geschaffen haben, erzählen die Entstehungsgeschichte mit der wir die Hoffnung auf ein friedliches Zusammenleben auf dem Globus demonstrieren. 

Sei eine der Hebammen bei der Geburt und auch eine der stolzen Mütter unseres Friedensfilzes. Besuche ihn, falls er auch in deiner Gegend ausgestellt wird, die Liste bekommst du rechtzeitig.

Was wir nicht versprechen...

Das ist kein online Filzkurs oder Gesichterpuzzle in Zoom auf deinem Bildschirm. Dies ist eine lebendige, internationale Zusammenarbeit, welche mit einem handfesten Ergebnis abgeschlossen wird: Es kommt ein echter Filz zustande so, dass alle Beteiligten von zuhause aus daran teilnehmen.

Wir wissen, nicht, wie viele Leute wirklich mitwirken werden. Wir hoffen auf viele. Jedoch falls es wenigere werden, die damit mehr Freude in diesen Zeiten erlangen, hat es sich schon gelohnt. (Weiter unten etwas psychologische Erklärung dazu…)

Wir versprechen nicht, dass damit all deine drückenden Gefühle verschwinden, das jedoch schon, dass du während des Filzens einige frohe Minuten erlebst, während du damit auch noch anderen helfen kannst.

Warum machen wir das?
Um die Hoffnung zu erhalten...

…denn die menschliche Selbstsucht, welche uns allen mehr oder weniger in den „Rucksack“ gelegt wurde, wieder mal die Welt verschlingen will. Viele Menschen legen ihre auf wundersame Weise derweilig beiseite, das ist eine große Freude. Aber was wird, nachdem wieder alles einen normalen Lauf nimmt? 
Setzen wir dem noch nie erlebten Verbund der Völker ein Zeichen! Ist unserer Filz fertig, drucke das Bild aus, nagele es an deine Wand um nie zu vergessen, dass es auch so gemeinsam in Ruhe und Frieden geht auf der Welt.

Wer organisiert das?

DU und viele andere FilzerInnen

Dein Platz ist unter uns, zusammen mit Fusselfreunden aus aller Welt, welche Kontinente übergreifend, unterschiedliche Sprachen sprechend im Seifenwasser mitplanschen und ihre Werke nach Ungarn schicken. 

Corinna Nitschmann

Architektin, Faserbändigerin & Filzkünstlerin. Seit 2009 unterrichte ich Filzen online und live auf Deutsch, Englisch und Ungarisch. Das welterste internationale, virtuelle Filzertreffen mit hunderten von Teilnehmerinnen organisierte ich bereits dreimal. 

Péter Póth

Ich arbeite einerseits als Trainer für Selbsterkenntnis und Persönlichkeitsentwicklung, andererseits als Webmaster und Marketinghilfe in Corinnas Filzunternehmen. Bei den online Filztreffen halte ich als graue Eminenz den technischen Rahmen.

browser-98386_640.png

 In den letzten 2 Jahren stellten wir erfolgreich das welteinzige, interkontinentale, virtuelle Filztreffen zusammen bereits dreimal auf die Beine, wo in ihre Wohnungen verbannte Erdenbürger fröhlich mit einander filzen und Austausch haben konnten.  

Gewappnet mit unseren organisatorischen Erfahrungen und dem nötigen software Hintergrund laden wir dich zu dieser Reise in ein, um an einer besseren Zukunft zusammen zu werkeln.  

Wie trägt das gemeinsame Filzen zu deinem Wohlsein dazu?

Anders gefragt, wie groß ist eigentlich ein handflächenkleiner Filz? Blicken wir auf die positiven, lebensbeeinflussenden Auswirkungen, viel größer, als du ahnst…

Das Erstarren in Stresssituationen und die damit verbundenen Gefühle wie Machtlosigkeit, Angst, Zorn sind völlig natürliche, menschliche Reaktionen.  „Ich kann das Geschehen nicht beeinflussen, ich habe keine Kontrolle über mein Leben.“

Der erste Schritt auswärts ist diese Gefühle wahrzunehmen, sie zu akzeptieren und die kleinste umsetzbare Bewegung zu finden.  Das Erzwingen positiver Gedanken und das endlose Nachdenken macht alles nur noch schwerer, und lässt uns auf den sowieso schon überforderten Geist konzentrieren.  

Laut der modernen Psychologie erfährst du die guten Auswirkungen auf vier Ebenen:

1. Ebene

Eine körperlich fordernde Aktivität befreit dich von den herumkreisenden Gedanken und richtet deine Aufmerksamkeit nach außen. Filzen ist so eine Aktivität.

2. Ebene

Das sichtbare Offenbaren deiner inneren Erfahrungen, deiner Gefühle, welche mit dem Geschehen verbunden sind leitet diese in kreatives Schaffen um. Dies wirkt erleichternd, wie das schon unzählige Künstler bestätigt haben. 

3. Ebene

Durch dieses sichtbare Freisetzen deiner Gefühle umwandelst du Inneres in Äußeres womit du gleichzeitig auch davon etwas wegtreten kannst.  Auf diese Weise wirkt es auch weniger beängstigend. 

4. Ebene

Tust du all dies mit Kameraden zusammen, erlangst du als Bonus das Gefühl „nicht alleine zu sein“ und „ein wertvolles Teil der Welt zu sein“. 

Registriere dich - zahle, was du willst

Sich zu registrieren ist wichtig, damit wir sehen, wie viele m2 Fläche wir zum Auslegen und Filzen brauchen.  
Du kannst außer Filzen zusätzlich auch spenden, dies ist jedoch nicht das primäre Ziel dieses Projekts. Die aus den Registrierungskosten eingegangene Summe überweisen wir einer Hilforganisation zu Gunsten der ukrainischen Flüchtlinge.
Du kannst hier schon mit 1€ einsteigen, über mehr freuen wir uns, jede Münze zählt.
Klicke auf den Knopf und gleich bist du dabei:

 

Häufig gestellte Fragen

Blaue oder grüne Wolle jeglicher Art, egal ob Vlies, Kammzug, Locken… optional ähnlich farbige andere Fasern zum Verzieren.

PayPal, Kartenzahlung oder Banküberweisung, du wirst durch den Zahlungsvorgang geleitet, nachdem du auf den ICH BIN DABEI Knopf drückst.

Ja, du kannst auch mit deinen Freunden werkeln und ihr schickt eure Vorfilze in einem Päckchen. Schreibe mir jedoch bitte eine Email, falls unter deinem Namen mehrere Teile eintreffen werden, damit ich besser planen kann. 

1. Damit wir die Zahl der eingehenden Vorfilzteile mit Sicherheit wissen und nicht nur Versprechungen einfließen und der Wille dann im Sand verläuft.

2. Damit wir auch die Flüchtlingshelfer unterstützen können.

In öffentlichen Gebäuden, die dafür offen sind und das Projekt mit den Kosten des Weitersendens im Rahmen der Roadshow unterstützen wollen.

Hast du einen Kontakt zu einem potenziellen Ausstellungsort, lass es mich bitte wissen.

Melde dich gleich jetzt an, denn vielleicht vergisst du es später und es wird zu spät. 🙁

0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum shop